Die Landpartie

Schöne Fleckerl in Deutschland und anderswo sollte man eigentlich für sich behalten ... Wir tun das nicht und teilen unsere schönsten Ausflüge und Urlaube gerne mit Ihnen. Und wenn Sie auch ein schönes Ausflugs- oder Urlaubsziel haben, dann schreiben Sie uns. Wir stellen es gerne in dieser Rubrik vor.

Ganz versteckt liegt das Agriturismo von Graziella di Sarti

Il Glicine e la Lanterna

Manchmal ist es der Zufall, der uns dahin führt, wo das Paradies "wohnt".  Bei uns war es eine Autopanne - dramatisch mitten in einem Autobahntunnel in Italien. Auf dem Heimweg von Elba, in den Bergen zwischen La Spezia (an der Küste) und Parma (wo der Schinken herkommt), blieb unser Auto stehen. Nach 20 Minuten voller Angst, dass ein anderes Fahrzeug unser Pannenfahrzeug rammen könnte, wurden wir gerettet. Und da es fast 22 Uhr war, wurden wir erst einmal in einer Unterkunft untergebracht, die solche gestrandeten Gäste immer wieder einmal zu Besuch hat. Il Glicine e la Lanterna, ein kleines Schlösschen am Rande der Stadt Pontremoli.

Weiterlesen …

Wanderung zum Hörnle
Manchmal heißen Hütte und Berg auch "Hörndl"

Wanderung auf das Hörnle in Bad Kohlgrub

Warum nicht einmal eine Wanderung machen in der näheren Umgebung? Wir haben das Glück, die schönen bayerischen Berge mehr oder weniger direkt vor der Haustür zu haben. Also machen wir uns auf an einem Donnerstag in Richtung Bad Kohlgrub - zum Hörnle, wo im Winter skigefahren werden kann.

Weiterlesen …

Restaurant Lindenallee

Restaurant Lindenallee

Das Restaurant Lindenallee im Bad Homburger Stadtteil Dornholzhausen verwöhnt seine Gäste aus dem Taunus, aus dem nahen Frankfurt und aus ganz Deutschland mit solider regionaler Küche - modern interpretiert. Das junge Team besteht aus Constantin von Gratkowski (Koch) und Manuel Fröscher (Service).

Weiterlesen …

Brauhaus Kaltental

Brauhaus Kaltental

Es ist nicht so, dass das Kaltental seinen Namen vom schönen, kühlen, selbstgebrauten Bier aus dem Brauhaus Kaltental hat, sondern eher umgekehrt. Das Bier heißt nach dem Tal und das Tal heißt nach Jakob von Kaltental, dessen Familie den zum Kaltental gehörenden Ort Osterzell bis 1699 besaß.

Weiterlesen …